SKU: 10164-1

Cutene® Honigsalbe

CHF 52.90
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.
Creme aus rein pflanzlichen Extrakten plus Honig- geeignet für Hautrissen, starken Reizungen, Schürf- und Scheuerwunden

Menge:

Zahlungsarten
Versandart

Versandinformationen

Abholen

Cavaleiras bietet Ihnen die Möglichkeit der Selbstabholung im Direktverkauf in Mettmenstetten zu den Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung zu flexiblen Zeiten.
Bei Abholung gilt die Barzahlung oder per Twint.

Versandkosten

  • bis 1.8 kg: 8.- Fr.
  • bis 4.8 kg: 10.- Fr.
  • bis 9.8 kg: 13.-Fr.
  • bis 19.8 kg:15.-Fr.
  • bis 28 kg: 25.-Fr.
  • bis 38 kg: 30.- Fr.
  • Nachlieferungen werden separat verrechnet.
  • Ab 300.-Fr. Warenwert portofreie Lieferung (bis max. 24 kg)

Nachhaltigkeit

Wir geben Kartonschachteln und Schutzmaterial für den Versand direkt ein zweites Leben.

Lieferung

Es obliegt dem Kunden, die Lieferung sofort zu überprüfen und Abweichungen von der Auftragsbestätigung innert 5 Tagen (1. Tag = Liefertag) Cavaleiras schriftlich mitzuteilen, ansonsten gilt die Lieferung als genehmigt.

Beschädigungen, Verspätungen oder Verluste beim Transport sind direkt beim Spediteur zu beanstanden.

Rücksendungen: Produkte werden nur ungeöffnet innerhalb einer Woche zurückgenommen, Ausnahmen,  Zahlungsbedingungen und weiteren Informationen lesen Sie bitte:
Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Lieferfristen

Viele Produkte sind bei uns am Lager oder innerhalb von 2-7 Tagen verfügbar, frische Waren sind uns wichtig.
Sollte die Lieferfrist Ihrer Bestellung länger als 7 Tage dauern (Lieferengpass, Lieferprobleme, Sammelbestellung, usw.) werden Sie von uns über die Lieferzeit informiert.

Kauf auf Rechnung

Bezahlen

Bei uns können Sie bequem auf Rechnung bestellen und innerhalb von 14 Tagen bezahlen.
Für Neukunden gilt für die erste Bestellung die Vorauskasse.

Bankverbindung:

Raiffeisen Schweiz, Raiffeisenplatz, 9001 St. Gallen

CH25 8080 8003 6628 7989 8

Zugunsten von: Sarah Bonato, www.pferde-reformhaus.ch, Untere Bahnhofstrasse 18,8932Mettmenstetten

Bezahlen auch möglich per Twint (Tel. Nr.)

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und verpasse keine Angebote mehr.

Beschreibung

Cutene®Honigsalbe

Cutene® erzielt als erste hochwirksame Pflege aus rein pflanzlichen Extrakten ausgezeichnete Erfolge in der Beschleunigung und Optimisierung der Wundheilung. Extrem schnelle Wirksamkeit bei Hautrissen, starken Reizungen, Schürf- und Scheuerwunden, selbst auf "älteren" Läsionen.

Hilft gegen :

  • Schürf- und Scheuerwunden
  • Läsionen und Verbrennungen
  • Hautreizungen und -risse

Wirkungen

  • wirkt beruhigend, schmerzlindernd
  • stimuliert die Hauterneuerung
  • aktiviert die Geweberegeneration
  • Cutene® wirkt schmerzlindernd, fördert und beschleunigt die Heilung der betroffenen Hautpartien, auf jeglicher Art von Läsionen. Es hilft, Wunden in in weniger als 24 Std. zu verschließen. Nach Abheilung der Wunden hat sich gesundes Gewebe mit neu nachwachsendem Haar gebildet, Narben sind kaum sichtbar.
  • * je nach Ausmaß der Wunde, bei Anwendung von Cutene® gemäß Anweisung auf frischer Wunde und
  • Durch die einzigartige Wirkstoffzusammensetzung von Cutene® erfolgt eine ausgezeichnete Wundheilung und die Narbenbildung wird deutlich reduziert. Die gezielte Nährstoffversorgung der Haarfollikel akuter wie auch älterer Wunden wird unterstützt, das Fell wächst schnell nach.
  • Rose oil natural actives liefern durch ihren hohen Anteil an Fettsäuren einen aktiven Beitrag zur Zell- und Geweberegenerierung, und regen die Collagenbildung an. Schnitte und Wunden heilen schneller ab. Medizinischer Honig wirkt antiseptisch. Propolis hat pilz- und keimtötende Funktion und führt zur lokalen Schmerzlinderung an den betroffenen Stellen. Arganöl wirkt durchblutungsfördernd und spendet Feuchtigkeit. Die im Arganöl enthaltenen Tocopherole wirken entzündungshemmend. Die natürliche Regeneration der Haut wird angeregt. Aloe beeinflusst das Zellwachstum positiv und begünstig somit eine schnelle Heilung. Propolis unterstützt die bakterientoxinhemmende Funktionen, die beruhigenden Eigenschaften von Chamomile verstärken den Effekt der Omega-3-Fettsäuren.

Gebrauchsanweisung:

1. Reinigen Sie die betroffene Hautpartie mit klarem Wasser

2. Tragen Sie eine dicke Schicht auf die betroffene Hautpartie auf

3.Schützen Sie, wenn möglich, den Bereich mit einer Kompresse oder Verband. Erneuern Sie die Anwendung täglich bis die Haut wieder den gewünschten Aspekt erlangt

Inhaltsstoffe: ROSE OIL NATURAL ACTIVES, HONEY, PROPOLIS, ARGAN, CLAY, ALOE, WHEAT, PERIWINKLE, CHAMOMILE

Zusatzinfos:

Sichtbare positive Wirkungen:

Beseitigung des beschädigten Haares auf den betroffenen Zonen zur schnelleren Erneuerung.

Eventuelle Nebenwirkungen

Durch die Stimulation der Inflammationsphase kann auf der betroffenen Hautpartie ein leichtes Prickeln verspürt werden oder die Haut leicht anschwellen.

Cutene ist nicht für tiefe Wunde geeignet! Bitte Tierarzt konsultieren!

Besondere Empfehlungen:

  • Kann auf äußere Schleimhäute aufgetragen werden
  • Nur zur Anwendung für Tiere empfohlen
  • Haltbarkeit: 12 Monate nach Anbruch - Lagertemperatur > 5°C

FaQS:

Muss die Wunde vor der Anwendung von Cutene® desinfiziert werden?

Das Reinigen mit klarem Wasser genügt bei einer frischen und sauberen Wunde. Falls die Wunde aber bereits entzündet ist, muss die Infektion zuerst behandelt werden. In diesem Fall sollte mit der Pflege von Cutene® erst nach Abklingen der Entzündung begonnen werden.

Kann Cutene® auf den Genitalbereich aufgetragen werden ?

Ist problemlos möglich.

Derfen® Cream oder Cutene® ?

Die Unterscheidung ist sehr einfach : Wenn Ihr Pferd juckreizbedingte Wunden hat, sollte Derfen® Cream benutzt werden, um die Wundheilung zu fördern und gleichzeitig den Juckreiz zu stillen. Wenn die Wunden aber nicht von Juckreiz verursacht wurden, können Sie mit Cutene® pflegen.

Kann mein Pferd allergisch auf Cutene® reagieren ?

Nein, außer Ihr Pferd ist bereits gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch. Die Inhaltsstoffe wurden aber bewusst für ihre nicht allergisierenden Eigenschaften ausgewählt. Die betroffenen Hautpartie kann allerdings leicht anschwellen. Dabei handelt es sich nicht um eine Allergie, sondern um den beabsichtigten Stimulierungseffekt der Hauterneuerung, welche die Abheilung beschleunigen wird.

Das Haar fällt aus, ist das normal ?

In der Tat, Cutene® unterstützt die Hautregenerierung. Es aktiviert den Ausfall von angegriffenem oder beschädigtem Haar, um den Nachwuchs von gesundem Haar zu ermöglichen.

Das Haar meines Pferdes wächst dunkler nach

Cutene® unterstützt die Zellregenerierung. Die nachwachsende Fellfarbe ist daher die Originalfarbe, ohne durch die klimatischen Bedingungen ausgewaschen zu werden. In kurzer Zeit wird sich die Haarfarbe wieder dem Rest des Felles anpassen.


pferde-reformhaus

Cutene® Honigsalbe

Ab CHF 36.20

Cutene®Honigsalbe

Cutene® erzielt als erste hochwirksame Pflege aus rein pflanzlichen Extrakten ausgezeichnete Erfolge in der Beschleunigung und Optimisierung der Wundheilung. Extrem schnelle Wirksamkeit bei Hautrissen, starken Reizungen, Schürf- und Scheuerwunden, selbst auf "älteren" Läsionen.

Hilft gegen :

Wirkungen

Gebrauchsanweisung:

1. Reinigen Sie die betroffene Hautpartie mit klarem Wasser

2. Tragen Sie eine dicke Schicht auf die betroffene Hautpartie auf

3.Schützen Sie, wenn möglich, den Bereich mit einer Kompresse oder Verband. Erneuern Sie die Anwendung täglich bis die Haut wieder den gewünschten Aspekt erlangt

Inhaltsstoffe: ROSE OIL NATURAL ACTIVES, HONEY, PROPOLIS, ARGAN, CLAY, ALOE, WHEAT, PERIWINKLE, CHAMOMILE

Zusatzinfos:

Sichtbare positive Wirkungen:

Beseitigung des beschädigten Haares auf den betroffenen Zonen zur schnelleren Erneuerung.

Eventuelle Nebenwirkungen

Durch die Stimulation der Inflammationsphase kann auf der betroffenen Hautpartie ein leichtes Prickeln verspürt werden oder die Haut leicht anschwellen.

Cutene ist nicht für tiefe Wunde geeignet! Bitte Tierarzt konsultieren!

Besondere Empfehlungen:

FaQS:

Muss die Wunde vor der Anwendung von Cutene® desinfiziert werden?

Das Reinigen mit klarem Wasser genügt bei einer frischen und sauberen Wunde. Falls die Wunde aber bereits entzündet ist, muss die Infektion zuerst behandelt werden. In diesem Fall sollte mit der Pflege von Cutene® erst nach Abklingen der Entzündung begonnen werden.

Kann Cutene® auf den Genitalbereich aufgetragen werden ?

Ist problemlos möglich.

Derfen® Cream oder Cutene® ?

Die Unterscheidung ist sehr einfach : Wenn Ihr Pferd juckreizbedingte Wunden hat, sollte Derfen® Cream benutzt werden, um die Wundheilung zu fördern und gleichzeitig den Juckreiz zu stillen. Wenn die Wunden aber nicht von Juckreiz verursacht wurden, können Sie mit Cutene® pflegen.

Kann mein Pferd allergisch auf Cutene® reagieren ?

Nein, außer Ihr Pferd ist bereits gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch. Die Inhaltsstoffe wurden aber bewusst für ihre nicht allergisierenden Eigenschaften ausgewählt. Die betroffenen Hautpartie kann allerdings leicht anschwellen. Dabei handelt es sich nicht um eine Allergie, sondern um den beabsichtigten Stimulierungseffekt der Hauterneuerung, welche die Abheilung beschleunigen wird.

Das Haar fällt aus, ist das normal ?

In der Tat, Cutene® unterstützt die Hautregenerierung. Es aktiviert den Ausfall von angegriffenem oder beschädigtem Haar, um den Nachwuchs von gesundem Haar zu ermöglichen.

Das Haar meines Pferdes wächst dunkler nach

Cutene® unterstützt die Zellregenerierung. Die nachwachsende Fellfarbe ist daher die Originalfarbe, ohne durch die klimatischen Bedingungen ausgewaschen zu werden. In kurzer Zeit wird sich die Haarfarbe wieder dem Rest des Felles anpassen.


Menge:

  • 200ml
  • 100 ml
Produkt anzeigen