Shop Pferde-Reformhaus

Dr.Weyrauch Frühlingserwachen Nr.5, Hund

Art.-Nr. 70335
CHF 29.90
lieferbar
1
Artikelbeschreibung

Starke Leber - starker Hund

Immunschwäche, Juckreiz, schlechte Fellqualität, Schwäche und die Neigung zu ödematösen Wassereinlagerungen können im Zusammenhang mit Leberproblemen stehen. Oft sind auch Durchfall oder Brechreiz vorhanden. Auslöser sind Stress, Vergiftungen, schwere Operationen und Medikationen, häufige Impfungen und Wurmkuren.

Die bedarfsgerechte Fütterung des Hundes mit Bitterstoffen, Spurenelementen und antioxidativ wirkenden Nährstoffen bei gleichzeitiger Reduktion der Futtermenge und mehr Augenmerk auf Futtermittel, die nachweißlich ohne Konservierungs-, Geschmacks- und Aromastoffe vorliegen, können ein wichtiger Schritt in ein besseres Hundeleben sein.

Überforderung der Leber problematisch

Viele moderne Ärzte und Tierheilpraktiker wissen bereits heute um die Bedeutung einer gesunden Leber und antioxidativer Nährstoffe für ein intaktes Immunsystem.Bitterstoffe aus Pflanzen und Wurzeln verbessern den Gallefluss und damit auch die Leber- und Darmgesundheit.

Nr. 5 Frühlingserwachen

ist eine Kombination aus bitteren Kräutern wie Artischocke, Mariendistel, Enzianwurzel, Löwenzahn u.v.a. Ein durchdachter Cocktail an Spurenelementen und natürliches Vitamin E runden diese Rezeptur für den Hund ab.

Zusammensetzung:

Magnesiumcitrat, Cellulose (Kapselhülle), getrocknete Kräuter (Artischocke, Birke, Majoran), getrocknete Samen (Mariendistel, Bockshornklee), getrocknete Wurzeln (Löwenzahn, Ingwer, Enzian, Zitwer).

Zusatzstoffe:

pro Kapsel (500mg) pro Kilogramm
Vitamin E 3,0 mg 6.000 mg natürliches Vitamin E
Mg 17 mg 34.000 mg Magnesium als Magnesiumcitrat
Zn 2,9 mg 5.800 mg Zink (E6) als Zinkglukonat
Mn 3,5 mg 7.000 mg Mangan (E5) als Manganglukonat
Fe 1,4 mg 2.800 mg Eisen (E1) als Eisenglukonat
Cu 0,28 mg 560 mg Kupfer (E4) als Kupferglukonat
Se 12 µg 24 mg Selen (E3b8.10) als Selenhefe

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 20%, Rohfett 8,5%, Rohfaser 10%, Rohasche 11%, Natrium 0%

Fütterungsempfehlung:

1 Kapsel je 7 kg Körpergewicht jeden 2.Tag
1 Kapsel je 15 kg Körpergewicht
2 Kapsel je 30 kg KörpergewichtWegen des erhöhten Spurenelementgehalts bitte nicht mehr als täglich 4 Kapseln je 15 kg Hund und Tag füttern.

Auf den Merkzettel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cavaleiras Pferde Reformhaus