Shop

 

Mauke

Mauke / Raspe

Knötchen, Bläschen und schließlich blutiger Schorf. Zieht sich dieser an der Innenseite der Karpal- und Tarsalgelenke hoch, wird diese Form der Mauke als Raspe bezeichnet.
Oft geht der Maukebefall infolge der Mikroverletzungen der Haut bzw. der schlechten Hautstruktur einher mit Bakterien- , Milben- oder Pilzbefall.

Oftmals im Fellwechsel, im Herbst oder Frühjahr auftretend.

Zur Untersützung:

  • Spurenelementversorgung und Leberentlastung: Dr.Weyrauch Goldwert Nr.4 plus Zink und Frühlingserwachen Nr.5
  • Pflege: Speed Bac Control oder Derfongen Mauke
  • Falls entzündet, rot geschwollen: Tierarzt kontaktieren
  • Futterration auf Eiweissüberschuss, Stärke, Fett überprüfen
  • Aromastoffe, Konservierung und andere Zusatzstoffe vermeiden
  • Übergewicht vermeiden
  • genügend Bewegung

 

 

 

 

 

 

 

Cavaleiras Pferde Reformhaus