Shop Pferde-Reformhaus

NHC MobiCare - Arthrose

00338-1
CHF 151.95
für Pferde mit Arthrose, mit Glucosamin, Chondroitin und MSM, Hagebutten ohne Zucker, ohne Getreide
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Natural Horse Care MobiCare - für Pferde mit Arthrose

✔️ frei von Zucker- und Getreidezusätzen
✔️ mit Glucosamin, Chondroitin und MSM
✔️ enthält Hagebuttenschalen (Galaktolipide)
✔️ mit Mangan, Vitamin C und Kollagenhydrolysat

✔️ Vitalstoffe für die Beweglichkeit der Pferde mit z. B. Arthrose

Unser Topseller für den Bewegungsapparat mit neuer Rezeptur!

Was ist neu im MobiCare?

MobiCare ist jetzt frei von Zuckerzusätzen – Dextrose wurde durch die wohlschmeckenden Kräuter Petersilie und Anis ersetzt! Die Petersilie ist zudem reich an Vitamin C und leistet somit einen wertvollen Beitrag für die Kollagensynthese. Anstelle der Gelatine enthält das MobiCare jetzt Kollagenhydrolysat, welches aufgrund seiner kurzkettigen Struktur hoch bioverfügbar und besonders wirksam ist.
Neu ist daher auch die Farbe: statt wie vorher weiss ist das Produkt nun grünlich (durch die Kräutermischung).

MobiCare eignet sich zur Unterstützung des geschädigten Gelenkapparates bei Pferden mit Arthrose, Spat und Hufrolle. MobiCare enthält hochaktive Mikronährstoffe und natürliche Bausteine zur Erhaltung des Bewegungsapparates. Die besondere Kombination der Zusammensetzung eignet sich ideal bei älteren Pferden, bei Pferden die starken Gelenkbelastungen ausgesetzt werden und bei Pferden mit Arthrose bedingter Bewegungsbeeinträchtigung.

Die bioaktiven Bausteine Glukosamin, Chondroitinsulfat, Collagenhydrolysat (Gelatine), MSM, Mangan, Hagebutte und Vitamin C tragen wesentlich zur Regeneration des Gelenkstoffwechsels bei.

Bei einem stark geschädigten Gelenkapparat (akute Arthritis oder akute Sehnenverletzung) des Pferdes empfiehlt sich eine kombinierte Fütterung bestehend aus MobiCare und Billy´s Gelenkkräutern. Die standardmäßige Dosiermenge von MobiCarelässt sich in diesen Fällen mit 25 g von (Pferd ab 500 kg) Billy´s Gelenkkräutern (Dauer: 6 Wochen) ergänzen. Die darauffolgende Dosierung sollte sich nur noch auf 15 g Billy´s Gelenkkräuter und 20 g MobiCare belaufen. Anschließend an die 8te bis 12te Woche empfehlen wir die Gelenkkräuter abzusetzen jedoch weiterhin MobiCare zu füttern. Ob MobiCare dauerhaft gefüttert werden sollte muss individuell entschieden werden. In den meisten Fällen ist eine durchgehende Fütterung sinnvoll.

Inhaltsstoffe

Analytische Bestandteile
Rohprotein 40,9 %
Rohfett 5,2 %
Rohfaser 3,8 %
Rohasche 12,5 %
Natrium 0,8 %
Omega-3 Fettsäuren 1,2 %
Zusatzstoffe je kg (Liter)

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin C 10.000 mg
Mangan 2.000 mg

Technologische Zusatzstoffe:
Kieselgur 30.000 mg

3b503 Mangan-(II)-sulfat Monohydrat, HCI-unlösliche Asche 5,4 %

Zusammensetzung

Glucosamin (25,0 %), Kollagenhydrolysat, Petersilie, Methylsulfonylmethan (MSM), Chondroitinsulfat (5,0 %), Leinöl, Hagebutte, Anis

Dosierung

Fütterungshinweis:
Pferde: 4 g je 100 kg Körpergewicht / Tag mit dem Futter verabreichen (z. B. mit bereits eingeweichten Heucobs).
1 Messlöffel entspricht ca. 10 g.
Während der ersten 14 Tage kann die Dosierung verdoppelt werden.
Aufgrund des höheren Gehaltes an Mangan sollte die Tagesration nicht mehr als verdoppelt werden.

Fütterungsdauer:
Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterungsdauer mindestens 3 Wochen betragen. Die Fütterung über einen längeren Zeitraum oder ganzjährig ist problemlos und verbessert die Resultate.

Dieses Ergänzungsfuttermittel können Sie auch an Hunde verfüttern:
Kleine Hunde: ½ Teelöffel pro Tag
Hunde 25 - 40 kg: ¾ Teelöffel pro Tag
große Hunde ab 40 kg: 1 Teelöffel pro Tag

Alternative: MobiCare Tabs

Dopingrelevanz:
Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) besteht bei diesem Produkt (wegen Hagebutte) eine empfohlene Karenzzeit (von der letzten Anwendung des Produktes bis zum Einsatz auf dem Turnier) von 48 h.

Auf den Merkzettel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cavaleiras Pferde Reformhaus