Shop Pferde-Reformhaus

Relax Biocare Lebermoos & Niem, für Pferde : neuer Name Dermigard

70412-1
CHF 24.90
Unterstützende Regeneration & Stärkung bei Hautirritationen, Pilzbefall und Haarverlust geschwächter Haut- und Fellbereiche
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Produktinformationen "Lebermoos für Pferde "

Unterstützende Regeneration & Stärkung bei Hautirritationen, Pilzbefall und Haarverlust geschwächter Haut- und Fellbereiche.

  • Lebermoosextrakt zur Hautstärkung und Verbesserung des Hautbildes
  • Calendulaextrakt zur Unterstützung der Zellerneuerung
  • Panthenol zur Regeneration und Pflege der Haut
  • ADMR konform

Lebermoose entwickelten im Laufe ihrer Evolution hervorragende Abwehrstoffe gegen Pilze und Bakterien. Die Calendula, auch Ringelblume genannt, ist als Heilpflanze angebaut für ihre entzündungshemmende und wundheilende Wirkung bekannt. Panthenol (Provitamin B5) fördert die regenerativen Stoffwechselprozesse der Haut, unterstützt so die Zellerneuerung und stärkt die natürliche Schutzfunktion der Pferdehaut.

Anwendung: Spray1 - 2-mal täglich, über einen Zeitraum von mindestens 7-10 Tagen, die betroffenen Hautstellen besprühen oder betupfen.

Inhalt: Lebermoosextrakt, Calendulaextrakt, Panthenol, Wasser. Vegan.

100% Natürliche Wirkstoffe

GVO-freie Rohstoffe

Ohne Erd- und Palmöl

ADMR konform

Anwendung "Dermigard Pferd Konzentrat"

Anwendung

250 ml Dermigard Konzentrat in eine 1 l-Sprühflasche geben, mit 750 ml Wasser auffüllen und schütteln.
1-2-mal täglich, mind. 10 Tage lang, die betroffenen Hautstellen besprühen oder betupfen. Für dauerhafte Anwendung geeignet.

1 l Dermigard Konzentrat mit 3 l Wasser zu fertiger Lösung verdünnen oder 250 ml in eine 1 l-Sprühflasche geben, mit 750 ml Wasser auffüllen und schütteln.
1-2-mal täglich, mind. 10 Tage lang, die betroffenen Hautstellen besprühen oder betupfen. Zur dauerhaften Anwendung geeignet.

Hinweis
Vor Gebrauch schütteln.
Nicht in die Augen bringen

Auf den Merkzettel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cavaleiras Pferde Reformhaus