SKU: 70363

Dr.Weyrauch Bauchfein Nr.24, Human

CHF 29.95
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.
Nahrungsergänzungsmittel mit Resistenter Stärke, Haferfasern und Flohsamen in einer Kräuterkomposition mit Spurenelementen.

Menge:

Zahlungsarten
Versandart

Versandinformationen

Abholen

Cavaleiras bietet Ihnen die Möglichkeit der Selbstabholung im Direktverkauf in Mettmenstetten zu den Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung zu flexiblen Zeiten.
Bei Abholung gilt die Barzahlung oder per Twint.

Versandkosten

  • bis 1.8 kg: 8.- Fr.
  • bis 4.8 kg: 10.- Fr.
  • bis 9.8 kg: 13.-Fr.
  • bis 19.8 kg:15.-Fr.
  • bis 28 kg: 25.-Fr.
  • bis 38 kg: 30.- Fr.
  • Nachlieferungen werden separat verrechnet.
  • Ab 300.-Fr. Warenwert portofreie Lieferung (bis max. 24 kg)

Nachhaltigkeit

Wir geben Kartonschachteln und Schutzmaterial für den Versand direkt ein zweites Leben.

Lieferung

Es obliegt dem Kunden, die Lieferung sofort zu überprüfen und Abweichungen von der Auftragsbestätigung innert 5 Tagen (1. Tag = Liefertag) Cavaleiras schriftlich mitzuteilen, ansonsten gilt die Lieferung als genehmigt.

Beschädigungen, Verspätungen oder Verluste beim Transport sind direkt beim Spediteur zu beanstanden.

Rücksendungen: Produkte werden nur ungeöffnet innerhalb einer Woche zurückgenommen, Ausnahmen,  Zahlungsbedingungen und weiteren Informationen lesen Sie bitte:
Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Lieferfristen

Viele Produkte sind bei uns am Lager oder innerhalb von 2-7 Tagen verfügbar, frische Waren sind uns wichtig.
Sollte die Lieferfrist Ihrer Bestellung länger als 7 Tage dauern (Lieferengpass, Lieferprobleme, Sammelbestellung, usw.) werden Sie von uns über die Lieferzeit informiert.

Kauf auf Rechnung

Bezahlen

Bei uns können Sie bequem auf Rechnung bestellen und innerhalb von 14 Tagen bezahlen.
Für Neukunden gilt für die erste Bestellung die Vorauskasse.

Bankverbindung:

Raiffeisen Schweiz, Raiffeisenplatz, 9001 St. Gallen

CH25 8080 8003 6628 7989 8

Zugunsten von: Sarah Bonato, www.pferde-reformhaus.ch, Untere Bahnhofstrasse 18,8932Mettmenstetten

Bezahlen auch möglich per Twint (Tel. Nr.)

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und verpasse keine Angebote mehr.

Beschreibung

Dr.Weyrauch Bauchfein Nr.24, Human

Wir ernähren nicht nur uns sondern auch unseren Darm.
Der Aufbau der menschlichen Darmschleimhaut ist eine spannende Angelegenheit.Die innere "Haut"-Schicht, mit der unser Darm befähigt ist, großflächig die Nahrung aufzunehmen (zu verdauen) wird Epithel genannt. Das Epithel des Darms besteht aus zylindrischen Zellen auf denen ein Bürstensaum sitzt. Dieser sogenannte Mikrovillisaum trägt zur Erhöhung der resorptiven Oberfläche und Verbesserung des Kontakts zum Speisebrei bei. Dazwischenliegende Becherzellen sorgen für die Schleimbildung, einerseits zum Schutz der Zellen, andererseits zur Verflüssigung der zu verdauenden Nahrung. Kennzeichnend für die Darmschleimhaut ist eine hohe Regenerationsfähigkeit wie bei allen Epithelgeweben.

Unter der Schleimhaut liegt eine lockere Schicht aus Bindegewebe. Diese Schicht ist reich an Blutgefäßen, Nerven, Lymphgewebe und Drüsen. Die sich anschließende Muskelwand sorgt für die Durchmischung und den Transport des Speisebreis. Unterstützt wird dies durch die Ausbildung fingerförmiger Zotten in die diese glatten Muskelfasern eingelagert sind. Durch das Zusammenziehen der Muskelzellen werden die Verdauungsorgane ausgiebig bewegt. Durch die Peristaltik kann die Nahrung besser verdaut werden.

Die Vielzahl an Geweben sowie der aktive und passive Transport des Speisebreis macht deutlich, dass der Pflege der Darmschleimhaut eine große Bedeutung beigemessen werden sollte. Das Zusammenspiel zwischen der Darmschleimhaut und der im Darm lebenden Mikroorganismen ist hochinteressant. Die aufgenommene Nahrung beeinflusst die Zusammensetzung der Darmflora. In einer ausgewogene Ernährung haben aber nicht nur energieliefernde Nährstoffe, Mineralstoffe und Kräuter ihren Platz. Es wurde wissenschaftlich untersucht, wie die Aufnahme sogenannter "Resistenter Stärke" eine besondere Rolle in der Verdauung spielt. Im Gegensatz zur normalen Stärke aus gekochten Kartoffeln, Brot und Nudeln, die vollständig im Dünndarm verdaut wird, erreicht die Resistente Stärke den Dickdarm unverdaut und unverändert. Dort wird sie von Darmbakterien u.a. zu Butyrat zersetzt, einer kurzkettigen organischen Säure.

Nr. 24 Bauchfein

In Nr. 24 Bauchfein haben wir Resistente Stärke mit Haferfasern und Flohsamen kombiniert. Eine speziell abgestimmte Spurenelementkombination aus Zink, Kupfer, Selen und Mangan wurde in eine Kräutermelange aus Anis, Fenchel, Kümmel, Dill, Pfefferminze aber auch Kreuzkümmel und Chili sowie Artischocke eingebettet. Zink und Kupfer tragen dabei zu einem normalen Stoffwechsel, zum Zellschutz vor oxidativen Schäden sowie einem normalen Immunsystem bei. Mangan trägt zur Bildung des normalen Bindegewebes bei. Jod trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, einem normalen Nervensystems, zur Erhaltung normaler Haut und einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen sowie zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.

Zutaten (800mg pro Kapsel):

Resistente Stärke 49%, Kapselhülle: Gelatine, Haferfasern 4,9 %, Kümmel 4,9 %, Artischocke 3,7 %, Kreuzkümmel 3,7 %, Pfefferminze 2,5 %, Flohsamenschalen 2,5 %, Dill 2,5 %, Oregano 2,5 %, Zinkglukonat, Fenchel 1,2 % Taigawurzelextrakt 1,2 % Ingwer 1,2 %, Manganglukonat, Selenhefe, Anis 0,6%, Kupferglukonat, Kaliumjodid.

Nährwert pro empfohlener Tagesdosis:

Resistente Stärke (ohne berechenbare Energie oder Auswirkung auf den Blutzuckerspiegel) 1600 mg
Zink als Zinkglukonat 11,5 mg (114,8% RM)
Mangan als Manganglukonat 2,7 mg (136 % RM)
Kupfer als Kupferglukonat 0,56 mg (56 % RM)
Selen als Selenhefe 30 µg (51% RM)
Jod als Kaliumjodid 108 µg (60% RM)

(RM (%): Referenzmenge (für den durchschnittlichen Erwachsenen) nach LMIV/VO1169/EG)

Empfohlene tägliche Verzehrsmenge:

4 Kapseln täglich. Mit reichlich Flüssigkeit nach oder zum Essen verzehren.

Warnhinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren. Die angegebene tägliche Verzehrsmenge darf nich überschritten werden.

pferde-reformhaus

Dr.Weyrauch Bauchfein Nr.24, Human

Ab CHF 29.95

Dr.Weyrauch Bauchfein Nr.24, Human

Wir ernähren nicht nur uns sondern auch unseren Darm.
Der Aufbau der menschlichen Darmschleimhaut ist eine spannende Angelegenheit.Die innere "Haut"-Schicht, mit der unser Darm befähigt ist, großflächig die Nahrung aufzunehmen (zu verdauen) wird Epithel genannt. Das Epithel des Darms besteht aus zylindrischen Zellen auf denen ein Bürstensaum sitzt. Dieser sogenannte Mikrovillisaum trägt zur Erhöhung der resorptiven Oberfläche und Verbesserung des Kontakts zum Speisebrei bei. Dazwischenliegende Becherzellen sorgen für die Schleimbildung, einerseits zum Schutz der Zellen, andererseits zur Verflüssigung der zu verdauenden Nahrung. Kennzeichnend für die Darmschleimhaut ist eine hohe Regenerationsfähigkeit wie bei allen Epithelgeweben.

Unter der Schleimhaut liegt eine lockere Schicht aus Bindegewebe. Diese Schicht ist reich an Blutgefäßen, Nerven, Lymphgewebe und Drüsen. Die sich anschließende Muskelwand sorgt für die Durchmischung und den Transport des Speisebreis. Unterstützt wird dies durch die Ausbildung fingerförmiger Zotten in die diese glatten Muskelfasern eingelagert sind. Durch das Zusammenziehen der Muskelzellen werden die Verdauungsorgane ausgiebig bewegt. Durch die Peristaltik kann die Nahrung besser verdaut werden.

Die Vielzahl an Geweben sowie der aktive und passive Transport des Speisebreis macht deutlich, dass der Pflege der Darmschleimhaut eine große Bedeutung beigemessen werden sollte. Das Zusammenspiel zwischen der Darmschleimhaut und der im Darm lebenden Mikroorganismen ist hochinteressant. Die aufgenommene Nahrung beeinflusst die Zusammensetzung der Darmflora. In einer ausgewogene Ernährung haben aber nicht nur energieliefernde Nährstoffe, Mineralstoffe und Kräuter ihren Platz. Es wurde wissenschaftlich untersucht, wie die Aufnahme sogenannter "Resistenter Stärke" eine besondere Rolle in der Verdauung spielt. Im Gegensatz zur normalen Stärke aus gekochten Kartoffeln, Brot und Nudeln, die vollständig im Dünndarm verdaut wird, erreicht die Resistente Stärke den Dickdarm unverdaut und unverändert. Dort wird sie von Darmbakterien u.a. zu Butyrat zersetzt, einer kurzkettigen organischen Säure.

Nr. 24 Bauchfein

In Nr. 24 Bauchfein haben wir Resistente Stärke mit Haferfasern und Flohsamen kombiniert. Eine speziell abgestimmte Spurenelementkombination aus Zink, Kupfer, Selen und Mangan wurde in eine Kräutermelange aus Anis, Fenchel, Kümmel, Dill, Pfefferminze aber auch Kreuzkümmel und Chili sowie Artischocke eingebettet. Zink und Kupfer tragen dabei zu einem normalen Stoffwechsel, zum Zellschutz vor oxidativen Schäden sowie einem normalen Immunsystem bei. Mangan trägt zur Bildung des normalen Bindegewebes bei. Jod trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, einem normalen Nervensystems, zur Erhaltung normaler Haut und einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen sowie zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.

Zutaten (800mg pro Kapsel):

Resistente Stärke 49%, Kapselhülle: Gelatine, Haferfasern 4,9 %, Kümmel 4,9 %, Artischocke 3,7 %, Kreuzkümmel 3,7 %, Pfefferminze 2,5 %, Flohsamenschalen 2,5 %, Dill 2,5 %, Oregano 2,5 %, Zinkglukonat, Fenchel 1,2 % Taigawurzelextrakt 1,2 % Ingwer 1,2 %, Manganglukonat, Selenhefe, Anis 0,6%, Kupferglukonat, Kaliumjodid.

Nährwert pro empfohlener Tagesdosis:

Resistente Stärke (ohne berechenbare Energie oder Auswirkung auf den Blutzuckerspiegel) 1600 mg
Zink als Zinkglukonat 11,5 mg (114,8% RM)
Mangan als Manganglukonat 2,7 mg (136 % RM)
Kupfer als Kupferglukonat 0,56 mg (56 % RM)
Selen als Selenhefe 30 µg (51% RM)
Jod als Kaliumjodid 108 µg (60% RM)

(RM (%): Referenzmenge (für den durchschnittlichen Erwachsenen) nach LMIV/VO1169/EG)

Empfohlene tägliche Verzehrsmenge:

4 Kapseln täglich. Mit reichlich Flüssigkeit nach oder zum Essen verzehren.

Warnhinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren. Die angegebene tägliche Verzehrsmenge darf nich überschritten werden.

Menge:

  • 60 Kapseln
  • 180 Kapseln
Produkt anzeigen