SKU: 70507

Cavaleiras Nervenkit für Pferde

CHF 29.50
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.
Ausgleich zur schnellen Herabsetzung der Stressanfälligkeit

Menge:

Zahlungsarten
Versandart

Versandinformationen

Abholen

Cavaleiras bietet Ihnen die Möglichkeit der Selbstabholung im Direktverkauf in Mettmenstetten zu den Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung zu flexiblen Zeiten.
Bei Abholung gilt die Barzahlung oder per Twint.

Versandkosten

  • bis 1.8 kg: 8.- Fr.
  • bis 4.8 kg: 10.- Fr.
  • bis 9.8 kg: 13.-Fr.
  • bis 19.8 kg:15.-Fr.
  • bis 28 kg: 25.-Fr.
  • bis 38 kg: 30.- Fr.
  • Nachlieferungen werden separat verrechnet.
  • Ab 300.-Fr. Warenwert portofreie Lieferung (bis max. 24 kg)

Nachhaltigkeit

Wir geben Kartonschachteln und Schutzmaterial für den Versand direkt ein zweites Leben.

Lieferung

Es obliegt dem Kunden, die Lieferung sofort zu überprüfen und Abweichungen von der Auftragsbestätigung innert 5 Tagen (1. Tag = Liefertag) Cavaleiras schriftlich mitzuteilen, ansonsten gilt die Lieferung als genehmigt.

Beschädigungen, Verspätungen oder Verluste beim Transport sind direkt beim Spediteur zu beanstanden.

Rücksendungen: Produkte werden nur ungeöffnet innerhalb einer Woche zurückgenommen, Ausnahmen,  Zahlungsbedingungen und weiteren Informationen lesen Sie bitte:
Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Lieferfristen

Viele Produkte sind bei uns am Lager oder innerhalb von 2-7 Tagen verfügbar, frische Waren sind uns wichtig.
Sollte die Lieferfrist Ihrer Bestellung länger als 7 Tage dauern (Lieferengpass, Lieferprobleme, Sammelbestellung, usw.) werden Sie von uns über die Lieferzeit informiert.

Kauf auf Rechnung

Bezahlen

Bei uns können Sie bequem auf Rechnung bestellen und innerhalb von 14 Tagen bezahlen.
Für Neukunden gilt für die erste Bestellung die Vorauskasse.

Bankverbindung:

Raiffeisen Schweiz, Raiffeisenplatz, 9001 St. Gallen

CH25 8080 8003 6628 7989 8

Zugunsten von: Sarah Bonato, www.pferde-reformhaus.ch, Untere Bahnhofstrasse 18,8932Mettmenstetten

Bezahlen auch möglich per Twint (Tel. Nr.)

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und verpasse keine Angebote mehr.

Beschreibung

Nerven Kit Pferde Pellets

  • mit Magnesium (auch organisch gebunden)
  • mit Tryptophan und Vitamin B
  • unterstützt die innere Ruhe

Unruhe oder Aggression sind auch ein Zeichen für Vitalstoffmängel beim Pferd

In den meisten Fällen treten plötzliche Gemütsveränderungen durch einen meist temperatur- (Sommer) oder trainingsbedingten Flüssigkeitsverlust (Schwitzen) auf. Mit dem Schweiß gehen wertvolle Elektrolyte verloren. Diese sind auch für die Reizweiterleitungen am Pferd zuständig. Magnesium gehört neben anderen Elektrolyten zu den Mineralstoffen, die über das Futter des Pferdes zur Verfügung gestellt werden sollten. Magnesium wird vor allem für die Unterstützung der Muskelarbeit sowie für die Nerven- und Reizweiterleitung benötigt. Darüber hinaus dient Magnesium dem Knochenaufbau und ist als Co-faktor an etlichen enzymatischen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Ein Mangel führt zu einer erhöhten Erregbar- bzw. Schreckhaftigkeit. Pferde reagieren plötzlich sehr empfindlich auf äußere Reize und werden anfälliger für Stresssituationen. Ein Magnesiummangel bei Pferden ist nicht selten, da nicht unerhebliche Mengen an Magnesium über den Schweiß und Urin verloren gehen können. Neigen die Pferde dadurch bedingt an charakterlichen Auffälligkeiten, so sollte für eine breite Wirkung neben Magnesium auch die Aminosäure Tryptophan und B-Vitamine bereitgestellt werden. Dieser Ausgleich zur schnellen Herabsetzung der Stressanfälligkeit hat sich bewährt (alle diese Komponenten sind Nerven Kit enthalten).

Ergänzungsfuttermittel für Pferde (Pellet):

Analytische Bestandteile.

Rohprotein: 10,7 %
Rohfett: 4,7 %
Rohfaser: 12,2 %
Rohasche 34,3 %
Magnesium:: 11,2 %
Calcium: 3,0 %
Natrium: 1,5 %


Zusatzstoffe je kg*: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamin B12 150.000 µg
L-Tryptophan: 4.900 mg


** Vitamin B12 als Cyanocobalamin.

Zusammensetzung:

Grünmehl, Magnesiumoxid, Johannisbrot, Leinsamen, Calciumcarbonat, Magnesiumfumarat, Bierhefe, Natriumchlorid.

Fütterungshinweise:

Pferde ab 500 kg: 30 g/Tag (30 g entsprechen ca. 40 ml auf der Messbecherskala) mit dem Futter verabreichen.
Jung- und Kleinpferde die Hälfte.

Karenzzeit / ADMR: Anwendung ohne Wartezeit erlaubt.

pferde-reformhaus

Cavaleiras Nervenkit für Pferde

CHF 29.50

Nerven Kit Pferde Pellets

Unruhe oder Aggression sind auch ein Zeichen für Vitalstoffmängel beim Pferd

In den meisten Fällen treten plötzliche Gemütsveränderungen durch einen meist temperatur- (Sommer) oder trainingsbedingten Flüssigkeitsverlust (Schwitzen) auf. Mit dem Schweiß gehen wertvolle Elektrolyte verloren. Diese sind auch für die Reizweiterleitungen am Pferd zuständig. Magnesium gehört neben anderen Elektrolyten zu den Mineralstoffen, die über das Futter des Pferdes zur Verfügung gestellt werden sollten. Magnesium wird vor allem für die Unterstützung der Muskelarbeit sowie für die Nerven- und Reizweiterleitung benötigt. Darüber hinaus dient Magnesium dem Knochenaufbau und ist als Co-faktor an etlichen enzymatischen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Ein Mangel führt zu einer erhöhten Erregbar- bzw. Schreckhaftigkeit. Pferde reagieren plötzlich sehr empfindlich auf äußere Reize und werden anfälliger für Stresssituationen. Ein Magnesiummangel bei Pferden ist nicht selten, da nicht unerhebliche Mengen an Magnesium über den Schweiß und Urin verloren gehen können. Neigen die Pferde dadurch bedingt an charakterlichen Auffälligkeiten, so sollte für eine breite Wirkung neben Magnesium auch die Aminosäure Tryptophan und B-Vitamine bereitgestellt werden. Dieser Ausgleich zur schnellen Herabsetzung der Stressanfälligkeit hat sich bewährt (alle diese Komponenten sind Nerven Kit enthalten).

Ergänzungsfuttermittel für Pferde (Pellet):

Analytische Bestandteile.

Rohprotein: 10,7 %
Rohfett: 4,7 %
Rohfaser: 12,2 %
Rohasche 34,3 %
Magnesium:: 11,2 %
Calcium: 3,0 %
Natrium: 1,5 %


Zusatzstoffe je kg*: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamin B12 150.000 µg
L-Tryptophan: 4.900 mg


** Vitamin B12 als Cyanocobalamin.

Zusammensetzung:

Grünmehl, Magnesiumoxid, Johannisbrot, Leinsamen, Calciumcarbonat, Magnesiumfumarat, Bierhefe, Natriumchlorid.

Fütterungshinweise:

Pferde ab 500 kg: 30 g/Tag (30 g entsprechen ca. 40 ml auf der Messbecherskala) mit dem Futter verabreichen.
Jung- und Kleinpferde die Hälfte.

Karenzzeit / ADMR: Anwendung ohne Wartezeit erlaubt.

Menge:

  • 1 kg
Produkt anzeigen